TAEKWONDO
im TuS Osterburg 90 Weida e.V.
 
Sportart : : Abteilung : : Training : : Sportler : : Termine : : Downloads : : Presse : : Kontakt : : Links
Startseite
Impressum
unterstützt durch:



Unsere Abteilung - im "TuS Osterburg´90 Weida e.V."

Der Turn und Sportverein Osterburg´90 Weida e.V. wurde im Jahr 1990 gegründet und ging aus dem bereits bestehenden Gymnastikverein hervor. Über die Jahre kamen immer mehr Sportarten dazu, so dass der Verein mittlerweile über 15 Sportabteilungen mit rund 500 Mitgliedern verfügt. Er ist damit der größte Verein in Weida und der zweitgrößte Sportverein im Landkreis Greiz. Der Vorstand setzt sich aus einem fünfköpfigen Gremium zusammen, die Abteilungsleiter der verschiedenen Sportgruppen gehören dem erweitereten Vorstand an.

Die Abteilung Taekwondo wurde März 1994 im TuS Osterburg gegründet. Erster Trainer (und Gründer der Abteilung) war Ralf Groß. Die Mitgliederzahl wuchs recht schnell auf 30 Mitglieder an. Auch mehrere ehemalige Karateka aus dem bis Anfang 1994 bestehenden Karate-Verein (1.Schotokan-Karateverein "Monomi" Weida e.V.) fanden den Weg in diese durchaus artverwandte Sportart und dort auch ihr neues Zuhause.

Ende 1994 übernahm Ines Meyer die Aufgaben der Abteilungsleitung und übergab diese Funktion 1995 an Holger Zechel. Von 1995-1999 führte Stev Brauner die Abteilung, Trainer wurde André Grimm aus Gera und ab 1996 auch Stev Brauner. In diese Zeit fällt aufgrund akuten Trainermangels auch die Doppelmitgliedschaft im TuS Weida und dem ZfK Gera. Diese von einigen Spannungen gekennzeichnete Zeit bzw. Mitgliedschaft, wurde im Jahr 2000 gelöst. Seitdem ist die Weidaer Taekwondo-Abteilung wieder eigenständig.

Ab 1999 bis heute wird die Abteilung durch Carmen Richter geführt. Derzeit trainieren in der Abteilung Kinder, Jugendliche und Erwachsene in bis zu sechs verschiedenen Trainingseinheiten vier mal in der Woche. Der Schwerpunkt liegt dabei ganz klar im Kinder- und Jugendbereich. Das Training wird durch engagierte Trainer, welche jeweils über eine Trainer-Lizenz des Deutschen olympischen Sportbundes (DOSB) verfügen, abgesichert: René Richter (5.Dan) und Sebastian Winter (4.Dan). Unterstützt werden sie von den Übungsleitern Carmen Richter (1.Dan) und Jasmin Richter (2.Dan). Mit Jasmin Richter haben wir eine Deutsche Meisterin im olympischen Taekwondo Vollkontaktkampf in unseren Reihen.

Alle Mitglieder der Abteilung Taekwondo im TuS Osterburg´90 Weida e.V. zahlen monatlich einen Mitgliedsbeitrag, welcher altersabhängig ist und sich wie folgt aufgliedert:
(1) Kinder unter 14 Jahre ------ 8,-Euro
(2) Jugendliche 14 -17 Jahre -- 10,-Euro
(3) Erwachsene ab 18 Jahre -- 13,-Euro


Die Zahlung der Beiträge erfolgt bargeldlos im Rahmen eines monatlichen Lastschriftverfahrens. Für Sie bequem und sicher. Bei der Aufnahme in den TuS Osterburg´90 Weida e.V. ist eine einmalige Aufnahmegebühr von 5,-Euro zu entrichten.

Unsrere Mitglieder sind während des Trainingsbetriebes über die Sportversicherung des Landessportbundes Thüringen e.V. unfallversichert.

Sollten Sie, aus welchen Gründen auch immer, Ihre Mitgliedschaft einmal wieder beenden wollen, so ist dies durch eine schriftliche Kündigung an die Abteilungsleitung jederzeit möglich. Die Kündigung wird jeweils zum Monatsende wirksam.

 

 
         © 2007 by Stev Brauner / René Richter